Aktionstag

Aktionstag
zum Tag des Grundgesetzes

Am 23. Mai 1949 verkündete der Parlamentarische Rat das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und legte damit den Grundstein für das demokratisch-freiheitliche Staatswesen und Wertesystem Deutschlands.

2017 riefen erstmals die katholische Kirche in Württemberg und zahlreiche andere gesellschaftliche Akteure unter dem  Motto »Farbe bekennen« die Bürger und Bürgerinnen dazu auf, öffentlich von ihren positiven Erfahrungen mit den Grundrechten zu erzählen und sich zur freiheitlichen Demokratie zu bekennen. In acht baden-württembergischen Städten trafen sich dazu teilweise mehrere hundert Menschen zu einer öffentlichen Mittagspause.

Auch 2018 ist ein Aktionstag »Farbe bekennen« am Tag des Grundgesetzes geplant.

Lesen Sie mehr …

… zu den Unterstützern der Aktion

… zu den öffentlichen Mittagspausen 2017 an acht Orten

… zur Motivation der Macher/innen der Aktion

… zu Materialien und weiterführenden Links

zum Grundgesetz